Es geht wieder los!

Wasserskifahren am 13.09. ab 18:00 Uhr am Friedberger Baggersee

Konidlagwer vom 16. bis 18.09. in Berwang im Haus Tirol

informiert Euch über den Kalender auf der Homepage

Das Haus Tirol liegt im Zentrum von Berwang/Tirol, die Skilifte sind gut zu Fuß zu erreichen. Auch im Sommer sind neben Wandern zahlreiche Aktivitäten geboten - vor Ort gibt es ein Freibad, sowie Fußball-, Minigolf- und einen Spielplatz. Die Unterkunft eignet sich besonders für Gruppen und Vereine, um Sportfreizeiten oder Bildungsmaßnahmen durchzuführen.

 

Das Haus ist unsere Basis für das Miteinander von Jung und Alt. Hier übernehmen wir Verantwortung füreinander und die DJK-Werte werden gelebt. In vielen Stunden wurde gemeinsam renoviert und modernisiert, ohne den Charakter des Tiroler Bauernhauses zu verlieren. Aus dem Kuhstall wurde der Skistall. Im Flur sieht man die alte Bausubstanz aus Naturstein und Holz und gleichzeitig ist es ein moderne Garderobe für 40 Personen mit Skikleidung im Winter. Zwei Skischutrockner im "Stall" trocknen jede Nacht zuverlässig unsere Schuhe.

 

Beim Haus Tirol handelt es sich um ein Selbstverpflegerhaus für max. 34 Personen. Die Unterbringung erfolgt in sechs Doppelzimmern und vier Mehrbettzimmern, z. T. mit Stockbetten. Einige Zimmer sind mit eigener Nasszelle (Dusche/Badewanne, Waschbecken, Toilette) ausgestattet. Spannbetttücher, Schlafsack sowie Handtücher sind mitzubringen. Die Hausordnung sowie eine Übersicht über die Zimmer werden bei Buchung zugesandt. Im Winter betritt man das Haus durch den Skiraum - ehemaliger Stall -, woran sich der Skischuhtrockenraum anschließt.

 

Zum Essen und Beisammensein lädt die Stube im Tiroler Stil ein. Zur gemütlichen Stimmung trägt auch der gemauerte Kachelofen bei. Geschirr und Besteck sind ausreichend vorhanden. Auch Spiele und Malsachen stehen zur Verfügung. Die Stube kann bei Sportfreizeiten und Bildungsmaßnahmen auch für Gruppenarbeit und Präsentationen genutzt werden.

 

Die Küche ist für die Verköstigung größerer Gruppen ausgestattet. Sie verfügt über Gasherd und Elektroherd, jeweils mit Backofen. Daneben sind Kühlschränke, Geschirrspülmaschinen, eine Waschmaschine und Wäschetrockner, sowie ein Gefrierschrank vorhanden. Hinter der Küche liegt ein geräumiger Lagerraum, der auch vom Parkplatz aus betreten werden kann. Ebenso ist von hier der Keller zu erreichen, wo es ebenfalls einen Lagerraum, den Heizungskeller und den Gewölbekeller gibt.

Mehrbettzimmer  Stube  Kueche 

 

 Kurzbeschreibung

 

 

 

Mitglied werden und Mitglied sein
Hier findet Ihr alle Details zu einer Mitgliedschaft und Euren Ansprechpartner dazu.
Jahresbeiträge gültig ab dem 01.01.2015

 
Beitragssätze:

 Beiträge Jahresbeitrag
 Erstmitglied  65,00 €
 Zweitmitglied  48,00 €
 Jugend bis 18 Jahre, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte  48,00 €
 Rentner  0,00 €
 Arbeitslose - auf Antrag beitragsfrei  25,00 €
 Familienbeitrag (Ehepaar und ein oder mehrere Kinder bis 18 Jahre oder Erstmitglied und zwei oder mehrere Kinder bis 18 Jahre bzw. bis Ausbildungsende)  130,00 €
 Einmalige Verwaltungskosten bei Aufnahme für alle Mitgliedsarten  11,00 €

 

Die Beiträge werden im März/April für das laufende Jahr eingezogen. Dabei wird der günstigste Beitrag berücksichtigt.
Bei Studenten und Azubis bittet die Vorstandschaft, entsprechende Nachweise an die Kassenwartin zu erbringen, da sonst der volle Beitrag eingezogen wird.
Sollten Lastschriften durch das Verschulden des Mitgliedes nicht eingelöst werden, fällt eine Bearbeitungsgebühr von 8,00 € an.
Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

 

Anmeldung:

Sie wollen Mitglied werden?
Einfach Online den Aufnahmeantrag ausfüllen. Danach wird der Aufnahmeantrag zum Ausdrucken zur Verfügung gestellt. Dieser muss unterschrieben und an die angegebene Adresse geschickt werden.

   Online Aufnahmeantrag


 
 

Kündigung:

Eine Kündigung der Mitgliedschaft muss vor dem 01.12. des Kalenderjahres an die Kassenwartin gesandt werden.
Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bestätigung der Kündigung nicht umgehend erfolgt. Diese werden von unserer ehrenamtlich arbeitenden Kassenwartin quartalsweise, aber sicher vor dem 1.12., verschickt.
 
 

Kontakt:

Kassenwartin:
Michaela Bernhart
Kirchberg 3
86391 Stadtbergen / Leitershofen

Tel.: 0821-43 29 05
Fax.: 0821-43 78 21

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Auf der Jahresmitgliederversammlung der DJK Leitershofen absolvierten zahlreiche Mitglieder und Gäste ein umfangreiches Programm.

In seinem Grußwort griff Roland Weber, Bildungsreferent des Diözesanverbandes, die drei Säulen der DJK auf: Sport, Gesellschaft und Glaube. Im Text zur Besinnung trug Lea Kaiser Gedanken zu Sonnenstrahlen vor: Sonnenstrahlen, die wir im übertragenen Sinn in jeder Form wahrnehmen können, und uns bei Kälte ins Bewusstsein rufen können.

DJK Leitershofen e.V. Skiteam besteht inzwischen seit fast 40 Jahren. Von anfänglich 78 Mitgliedern in einem reinen Skiverein sind wir auf über 1000 Mitglieder angewachsen und haben inzwischen neben Fitness und Skifahren als drittes Standbein einen Waldkindergarten. Weiter besteht eine Kooperation zu einer Leichathletikgemeinschaft.
 
Von Beginn an haben wir uns hauptsächlich der Jugendarbeit verschrieben. Daraus resultiert der Mitgliederstand mit über 50% Jugendlichen. Deshalb bieten wir zusätzlich ein breit gefächertes Angebot an Trainingsarten zu Fitness, Kinderturnen, Spiel, etc. und können damit allen Interessierten etwas anbieten. Die Gemeinschaft mit der LG Stadtbergen gibt uns die Möglichkeit, auch in Leichtathletik aktiv zu sein.

Doch trotz der sehr starken sportlichen Ausrichtung des Vereins verstehen wir uns als ein Familienverein. Seit März 2005 sind wir Trägerverein eines staatlich annerkannten Waldkindergartens. Die Gruppe mit ca 18 Kindern hat am Herrgottsberg ein Domizil, von dem aus die Kinder jeden Tag in den ca 300m entfernten Wald aufbrechen. Darüber hinaus gibt es einige Waldspielgruppen für unter 3-jährige, die sich an 2-3 Tagen in der Woche im Wald treffen.

Wir wollen sachgerechten Sport ermöglichen und gemeinschaftliches Miteinander pflegen. Neben der zielorientierten und individuellen sportlichen Förderung soll immer der Spaß am Sport im Vordergrund stehen.

Wir wünschen unseren Mitgliedern weiterhin viel Spaß und sportlichen Erfolg. Unsere Besucher laden wir herzlich ein, vorbeizuschauen und mitzumachen. Ein Danke und ein herzliches "Vergelt's Gott" geht an alle, die die DJK Leitershofen e.V. Skiteam in den vergangenen Jahren unterstützt und gefördert haben.
 

Sebastian Kaderk
(1. Vorstand)